Feriencamps

Unsere Ferienkurse

2021 FINDEN STATT

2021 FINDEN unsere SOMMERKURSE am OTTENSTEINERSTAUSEE statt

Ab Mitte Februar können unsere Ferienkurse gebucht werden. Bis dahin könnt ihr eure Fragen und Wünsche gerne per Mail: ottenstein@boats2sail.com an uns weiterleiten. Wir freuen uns auf eure Nachrichten.

Kinderkurse

Montag bis Freitag 9-16 Uhr

Spielerisches Segeln für Neueinsteiger und Wiederholungstäter. Erlebe die unbeschwerten Ferientage in einer Idyllischen Umgebung am Ottensteinerstausee im Mystischen Waldviertel. Segeln, Surfen, SUP´s und Kanufahren mit viel Spaß, stehen hier im Vordergrund.

MINIS | 6 – 8 Jahre keine Vorkenntnisse pro Woche € 290,- Woche wählen
MAXIS | 9 – 12 Jahre keine Vorkenntnisse pro Woche € 290,- Woche wählen
CRACKS | 9 – 12 Jahre
Segeln in Optimist und RS-Feva
gute Grundkenntnisse und
selbständiges Segeln benötigt
pro Woche € 290,- Woche wählen

Segelscheine

Montag bis Freitag 9-17 Uhr

Diese Kurse bereiten auf die Grundkurs- bzw. BFA Binnen (früher A-Schein) Prüfung vor.
Neben intensivem Praxistraining werden auch Theorieblöcke in den Kursverlauf integriert.

JUNIOR GRUNDKURS | ab 10 Maxi- oder Opti-Niveau empfohlen pro Woche € 300,- Woche wählen
JUNIOR BFA BINNEN | ab 10 Junior Grundkursniveau benötigt pro Woche € 300,- Woche wählen
GRUNDKURS | ab 14 keine Vorkenntnisse pro Woche € 300,- Woche wählen
BFA BINNENKURS | ab 14 Grundkursniveau benötigt pro Woche € 300,- Woche wählen
TURBO-Kurs | ab 14 ohne Vorkenntnisse zum BFA-Binnen in 5 Tagen pro Woche € 499,- Woche wählen

Surfkurse

Montag bis Freitag, Kinderkurs: 9:00-16:00 Uhr, Grundkurs: 9:00-17:00 Uhr

Kinderkurs Alter 8-14 kein Vorkenntnisse pro Woche € 290,- Woche wählen
Grundkurs Alter ab 14 kein Vorkenntnisse pro Woche € 300,- Woche wählen

Liebe Eltern!

Wir freuen uns, dass Sie einen Segel- oder Windsurfkurs bei uns in dem Wassersportzentrum Ottenstein powered by Boats2Sail buchen möchten. Wir sind sicher, dass Ihr Kind eine angenehme Ferienwoche in schöner Umgebung verbringen wird.

 

LIEBE ELTERN

DAS SOLLTEN SIE WISSEN

Wir freuen uns, dass Sie einen Segel- oder Windsurfkurs bei uns in der Segelschule Hofbauer buchen möchten. Wir sind sicher, dass Ihr Kind eine angenehme Ferienwoche in schöner Umgebung verbringen wird.

Ein paar Details zur Kursabwicklung:

Kursdauer: Montag bis Freitag

Erste Kurstag (Montag Morgen): Wir bitten am ersten Kurstag um 8.30 in der Segelschule einzutreffen damit sich alle kennenlernen können.

Zahlung: Es werden in den Tagen vor den Kursen Rechnungen ausgesendet. Wenn möglich bitten wir die Teilnahmegebühr vor dem ersten Kurstag zu überweisen (bitte Zahlungsbestätigung mitnehmen). Sollte dies nicht möglich sein, kann vor Ort Bar oder mit Karte bezahlt werden.

Kursbeginn: täglich um 09:00 Uhr

Kursende: Die Kinderkurse enden um 16:00 Uhr, Grund- und BFA-Binnen Kurs enden um 17:00 Uhr

Die Kindergruppen werden in den Pausen beaufsichtigt. Kursteilnehmer unter 14 Jahren bitten wir, falls sie das Segel-Gelände in den Pausen oder während der angegebenen Kurszeiten verlassen wollen, eine schriftliche Einwilligung der Eltern mitzubringen.

Schlechtwetterprogramm

Segeln und Surfen spielt sich natürlich in der freien Natur ab. Kursbetrieb ist daher bei jedem Wetter. Etwas Theorie und Knoten müssen ohnedies gelernt werden und für ganz schlechtes Wetter ist ein Ausweichprogramm vorbereitet.

Essen

Im Geschäft am Gelände des Campingplatzes gibt es die Möglichkeit sich etwas zu Kaufen. Natürlich kann die Verpflegung auch von zu Hause mitgebracht werden.

Ausrüstung

die mitgebracht werden sollte: Badehose oder –anzug, Handtuch, Bekleidung zum Wechseln (für unfreiwillige Bäder im See), Turnschuhe, Sonnencreme, eventuell Sonnenhut und Bändsel für Brillenträger. Lagerplatz und Schwimmwesten werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Haftungsfragen und Versicherung:

Die Benützung der Sportgeräte erfolgt auf eigene Gefahr und die Teilnehmer haften für Schäden an diesen Geräten. Jedoch hat die Segelschule eine Haftpflichtversicherung für Ihre Kursteilnehmer abgeschlossen. Dadurch sind Schäden, die anderen zugefügt werden, abgedeckt.

Führerscheine und Diplome

Für alle Schüler gibt es Teilnahmebestätigungen mit Vermerken über die jeweils erreichte Ausbildungsstufe. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können der Grundschein der Wassersport Schulvereinigung Österreichs (WSVO) und der BFA-Binnen des Österreichischen Segel-Verbandes (OeSV) erworben werden.